Bipowered

Gnade

Die Seligkeit ist ein Gnadengeschenk Gottes. Die Bibel sagt in Epheser 2, 8-9: „Denn aus Gnade seid ihr selig geworden durch Glauben, und das nicht aus euch: Gottes Gabe ist es, nicht aus Werken, damit sich nicht jemand rühme.“

Hebt Gnade oder Glauben das Gesetz Gottes auf? Die Bibel sagt in Römer 3, 31: „Wie? Heben wir denn das Gesetz auf durch den Glauben? Das sei ferne! Sondern wir richten das Gesetz auf.“

Gottes Gnade ist des Menschen einzige Hoffnung! Die Bibel sagt in Nehemia 9, 31: „Aber nach deiner großen Barmherzigkeit hast du mit ihnen nicht ein Ende gemacht noch sie verlassen; denn du bist ein gnädiger und barmherziger Gott.“

Gottes Gnade macht unsere Erlösung möglich. Die Bibel sagt in Epheser 1, 7-8: „In ihm haben wir die Erlösung durch sein Blut, die Vergebung der Sünden, nach dem Reichtum seiner Gnade, die er uns reichlich hat widerfahren lassen in aller Weisheit und Klugheit.“

Gottes Gnade ist geduldig und langmütig. Die Bibel sagt in Römer 2, 4: „Oder verachtest du den Reichtum seiner Güte, Geduld und Langmut? Weißt du nicht, daß dich Gottes Güte zur Buße leitet?“